Das literarische Wohnzimmer  

Darmstadt, Sandbergstraße 36    

 



      AART VEDER

      stellt vor:

      ALEXANDER PUSCHKIN

      Sonntag, 17. Dezember 2017, 11.00 Uhr

 


 

 

 

 

 

 

 

2018

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

  

Evelyn Wendler

stellt vor:

Ingeborg Bachmann

Sonntag, 28. Januar 2018, 11.00 Uhr

 

 

 

 

 

Sabine Eller

stellt vor:

Anna Seghers

Sonntag, 25. Februar 2018, 11.00 Uhr

 

 

 

 

 

Petra Neumann-Prystaj

stellt vor:

Georg Christoph Lichtenberg

Sonntag, 25. März 2018, 11.00 Uhr

 

 

 

 

 

Iris Stromberger

stellt vor:

Maria Gräfin von Maltzan

Sonntag, 29. April 2018, 11.00 Uhr

 

 

 

 

 

Horst Schäfer

stellt vor:

Erich Fried

Sonntag, 27. Mai 2018, 11.00 Uhr

 

 

 

 

P. J. Hoffmann

stellt vor:

Georg Trakl

Sonntag, 24. Juni 2018, 11.00 Uhr

 

 

 

 

 

Beate Koslowski

stellt vor:

Simone de Beauvoir

Sonntag, 22. Juli 2018, 11.00 Uhr

 

 

 

 

 

Ursula Teicher-Maier

stellt vor:

Adelheid Duvanel

Sonntag, 26. August 2018, 11.00 Uhr

 

 

 

 

 

Jutta Schubert

stellt vor:

Annemarie Schwarzenbach

Sonntag, 23. September 2018, 11.00 Uhr

 

 

 

 

Zum 5-jährigen Jubiläum:

Dr. Roland Held

stellt vor:

Jorge Luis Borges

Sonntag, 21. Oktober 2018, 11.00 Uhr

 

 

 

 

Andrea Bauer

stellt vor:

Eva Strittmatter

Sonntag, 18. November 2018, 11.00 Uhr

 

 

 

 

 

Barbara Maria Kloos

stellt vor:

Christine Lavant

Sonntag, 16. Dezember 2018, 11.00 Uhr

 

 

 

 

 


Das literarische Wohnzimmer

 November 2017 - Oktober 2016

 


  September 2016 - Oktober 2013 

22. Mai 2016


Die Lesereihe "Das literarische Wohnzimmer" wird finanziell unterstützt. Wir danken:


 

 

Im Rahmen der 5. Aktion von Besser.Bessungen. spielte Irith Gabriely die Sterne vom   

    Himmel und die Gäste tanzten ... 

 

                                                                                                                                                                        22.11.2014 

 

 

Buchneuvorstellung

 

KARLHEINZ MÜLLER  

            & DAGMAR MÜLLER

stellten den neuen Reprint

PROSERPINA - eine Kindheitsmythe - 

von ELISABETH LANGGÄSSER vor 

Sonntag, 22. Juni 2014 

Zu danken ist dem Darmstädter Förderkreis Kultur e.V. für die finanzielle Unterstützung!   

 

   

 

Start einer neuen Lesereihe: